Breadcrumbs



Peace Force

Peace Force

Viele Kinder und Jugendliche haben Schwierigkeiten, Konflikte Gewaltfrei zu lösen. Oft versuchen sie die Probleme mit Schlägen oder psychischer Gewalt zu lösen, nach dem Motto: „ Der Stärkere gewinnt“.

Das Projekt Peace Force bringt den Kindern bei, wie man Streit schlichten kann ohne dabei auf Gewalt zurück zu greifen. Peace Force funktioniert nach dem Win-Win Prinzip, d.h. dass beide Parteien als Gewinner aus dem Konflikt heraus gehen.

Während 2 Wochen wurden an den Bartringer Grundschulen Schüler und Lehrer ausgebildet um mit speziellen Konfliktlösestrategien Probleme anzugehen und zu lösen.

Kinder lösen ihre Konflikte nun eigenständig und die Hilfe von Erwachsenen beschränkt sich auf ein Minimum.

Auf den folgenden Bildern wird beschrieben wie das Projekt funktioniert und wie die Kinder ausgebildet wurden.

Zeitungsartikel Luxemburger Wort

HEUREKA Beratung / Roland GERBER